Handball +
Yoga

Carousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image

Handball

Es ist die zweitgrößte Sportart Europas und soll eigentlich eine Kombination aus Fußball, Basketball und Wasserball sein… naja, wie man es sieht.

Handball, so wie wir es heute kennen, wurde bereits 1919 in Uruguay gespielt, wo es sich rasant zum Nationalsport verbreitete und sechs Jahre später fand in Halle das erste Länderspiel zwischen Deutschland und Österreich statt. Beim Handball darf ein Spieler den Ball nicht länger als 3 Sekunden halten und sich nicht mehr als 3 Schritte bewegen, wenn er den Ball in seiner Hand hat. Handball ist eine Sportart bei der zwei Mannschaften mit je sieben Spielern (davon ein Torwart) gegeneinander spielen. Das Ziel des Spiels besteht darin, den Handball in das gegnerische Tor zu werden und am Ende mehr Tore als das gegnerische Team zu erreichen.

Zu dieser Sportart gehört alles. Kraft, Ausdauer, Koordination, schnelles Umschalten und schlaues Denken, also gib dir n Ruck und gönn dir die spitze Sportart, wir freuen uns auf dich!


Das benötigst du:

  • ein Paar Sportschuhe

  • ein Sportoutfit

Vorraussetzung

  • Bock auf Teamplay

  • Lust auf geiles Spiel

Yoga

Yoga ist aktuell das „Super-Food“ unter den Sportarten und wird nicht ohne Grund von über 300 Millionen Menschen weltweit praktiziert. Gerade deswegen glaubt kaum einer, dass die ersten Formen von Yoga bereits 400 v. Chr. in Indien ausgeübt wurden. Die Verbindung zwischen Körper und Geist schafft es, sowohl körperliches als auch seelisches Wohlbefinden miteinander zu kombinieren. Yoga bietet somit die perfekten Möglichkeiten für Menschen jeder Altersklasse gesünder, körperlich fitter und beweglicher zu werden. Ein kleines Geheimnis unter uns: Es steigert sogar das Konzentrationsvermögen für die Schule!

Aufgrund der Vielseitigkeit von Yoga, findest bestimmt auch Du Spaß an dem Sport und solltest ihn deshalb unbedingt für dich entdecken.

Zuletzt räumen wir noch die bekannten Vorurteile gegenüber Yoga aus dem Weg. Denn der Gedanke, dass Yoga nur ein Sport für gelenkige Mädchen und zudem gar nicht wirklich anstrengend sei, ist absolut nicht der Fall! Aber überzeug dich doch einfach selbst davon und sammle neue Erfahrungen bei unserem Workshop :)

Das benötigst du:

  • elastische Sportkleidung

Voraussetzung

  • Neugier

Hier gibt es Einblicke in die Sportarten: