Discgolf Frisbee + American Football

Discgolf Frisbee

Du spielst gerne mal mit deinen Freunden eine Runde Minigolf oder vertreibst dir mit Frisbee werfen die Zeit? Dann ist Discgolf Frisbee für dich interessant!

Begonnen hat es in den 1950er Jahren durch Kalifornier (USA), die, anstatt sich gegenseitig eine Frisbeescheibe zuzuwerfen, beschlossen haben, auf Gegenstände in ihrer Umgebung zu zielen. Als hier die Ähnlichkeit zu Golf aufgefallen ist, war eine neue Sportart entstanden, Discgolf Frisbee.

Im Grunde genommen funktioniert der Sport ähnlich wie Golf oder Minigolf. Du musst von einem Startpunkt aus mit so wenig Würfen wie möglich die Frisbeescheibe in einen Korb befördern. Der Platz wird abgelaufen, welcher unterschiedliche Bahnen bereithält. Die Bahnen werden in einer bestimmten Reihenfolge nacheinander abgegangen.

Die Möglichkeit die Sportart in der Natur zusammen mit Freunden auszuüben, macht Discgolf Frisbee besonders attraktiv.

Wenn dir die Kombination besonders zusagt, dann probiere es einfach bei unserem Sporttag aus.


American Football

Der Super Bowl… Man wurde eingeladen und ist natürlich gekommen, wusste man was es genau war? Natürlich nicht aber der Hype ist nicht umsonst so riesig! 40% der Zuschauer sind eigentlich gar keine Fans. Krass.

Alles Begann mit dem ersten Spiel 2er Universitäten im Jahre 1869, doch dies noch mit fußballähnlichen Regeln, das richtige American Football kam später. Das eigentliche Ziel im American Football ist es, Raum zu gewinnen. Zwei Mannschaften, mit je 11 Spielern auf dem Feld, versuchen den Spielball in die gegnerische Endzone zu bringen und dadurch Punkte zu erlangen. Gewinner ist, wer nach Ablauf der Spielzeit am meisten Punkte hat, easy oder? Dann schnapp dir einen Platz in unserem Workshop für Football und zeig uns was du drauf hast! 😉


benötigtes Material

  • Wetterfeste Kleidung

  • Festes Schuhwerk

  • Essen & Trinken


benötigtes Material

  • festes Schuhwerk

Voraussetzungen

  • Motivation

  • Spaß

Voraussetzungen

  • Kampfgeist

  • keine Berührungsängste

Du willst mehr? Kein Problem: